Kostenlose Angebote

Dienstag

14.02.2017

19:00 Uhr

Praxis Dr. Helbig

Sind Osteoporose, Arthrose und Bandscheibenvorfälle vermeidbar?

Referentin: Anna Günther

Der Zustand unseres Knochengerüstes und unserer Gesundheit ist direkt von unserem Säure-Basen-Haushalt abhängig, aber auch von der Funktion der Leber.

Diese Zusammenhänge werden Ihnen an diesem Abend aufgezeigt, auch können Sie selbst Ihren derzeitigen Zustand testen.

Die Referentin Frau Günther arbeitet schon seit Jahren im Bereich Medizin/Chemie. Sie ist seit ca. 10 Jahren in der Weiterbildung ganzheitlicher Therapeuten tätig.

Die Teilnahme für Patienten der Praxis Dr. Helbig ist frei, Patienten anderer Ärzte zahlen eine Gebühr von € 5.

Eine Anmeldung ist erforderlich.

 

 

Dienstag

14.03.2017

19:00 Uhr

Praxis Dr. Helbig

Was ist Yoga?

Referent: Georg Kraus

Ist Yoga eine Abfolge von bestimmten Körperhaltungen? Möglicherweise beinhaltet er noch einige Atemübungen. Ist Yoga für jeden geeignet? Muss man dafür gelenkig sein? Mantras: Was ist das? Emotionen sind kein Yoga?! Gedanken sind auch kein Yoga?! Ernährung kann Yoga sein?!

Was ist Yoga und was ist kein Yoga?

Yoga ist keine Handlung sondern ein Geisteszustand. Yoga beinhaltet Ziele, zugleich ist er ein Ziel. Als Praktizierende bemühen wir uns, Yoga zu verwirklichen, um eine etwas bessere Welt zu erschaffen. Das ist keine Utopie; vorausgesetzt mit der Veränderung beginnt jeder bei sich selbst.

Die Teilnahme für Patienten der Praxis Dr. Helbig ist frei, Patienten anderer Ärzte zahlen eine Gebühr von € 5.

Eine Anmeldung ist erforderlich.

 

 

Kostenpflichtige Angebote

construc
Tickets

Dienstag

11.04.2017

19:00 Uhr

Praxis Dr. Helbig

Raucherentwöhnung

Referent: Dr. Stefan Helbig

Kostenloser Informationsabend zum Thema Raucherentwöhnung. Möglichkeiten der Raucherentwöhnung (Seminar, Hypnose, unterstützende Maßnahmen) werden besprochen.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Es besteht die Möglichkeit im Anschluss an einem Raucherentwöhnungsseminar mit 6 Kursabenden oder einem Seminar in Kompaktform teilzunehmen. Durch die Zertifizierung unserer Seminare durch die Zentrale Prüfstelle Prävention kann eine Kostenübernahme bzw. Bezuschussung durch die Krankenkasse erfolgen.

Um Anmeldung wird gebeten.

Dienstag

09.05.2017

19:00 Uhr

Praxis Dr. Helbig

Osteopathie

Referentinnen: Dr. Myriam Klar, Fachärztin für Anästhesie, Osteopathie und Christiane Kira, Physiotherapeutin, Heilpraktikerin, Osteopathie

Osteopathie - was ist das eigentlich? Und woher kommt diese Methode?

Wie sieht eine osteopathische Behandlung aus? Und gibt es dabei auch Risiken?

Wir informieren Sie über diese Behandlungsmethode und beantworten Ihnen gerne Ihre Fragen.

Um Anmeldung wird gebeten.

Dienstag

13.06.2017

19:00 Uhr

Praxis Dr. Helbig

Psychoonkologie - was ist das?  fällt leider aus Termin wird nachgeholt

Referentin: Jaqueline Hermann

Vorrangiges Ziel der Psychoonkologie ist die Verbesserung und Unterstützung von Menschen mit Krebserkrankungen und ihren Angehörigen in allen Stadien der Behandlung und der Nachsorge.

Im Fokus steht die Verbesserung der Lebensqualität, in dem die Patienten mehr Kompetenz für die Gestaltung ihrer individuellen Lebensweise erlangen.

Welche Auswirkungen die psychoonkologische Beratung hat, ist Thema des Vortrags.

Um Anmeldung wird gebeten.

Dienstag

10.01.2017

19:00 Uhr

Praxis Dr. Helbig

Wiederbelebungskurs

Referent: Dr. Stefan Helbig

Was tue ich, wenn ein Familienangehöriger, Freund oder auch der Nachbar einfach neben mir umkippt? Wie verhalte ich mich? Was mache ich zuerst? Wie geht die Hilfemaßnahme schnell und richtig?

Solche und ähnliche Fragen stellen sich viele von uns. Antworten und Handlungsanweisungen erhalten alle Interessierten in einem Abendkurs, den Dr. Helbig, ausgebildeter Notfallmediziner, bei uns in der Praxis anbietet.

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 beschränkt. Die Teilnahme für Patienten der Praxis Dr. Helbig ist frei, Patienten anderer Ärzte zahlen eine Gebühr von € 5.

Eine Anmeldung ist erforderlich.

 

 

Dienstag

10.10.2017

19:00 Uhr

Praxis Dr. Helbig

Wiederbelebungskurs

Referent: Dr. Stefan Helbig

Was tue ich, wenn ein Familienangehöriger, Freund oder auch der Nachbar einfach neben mir umkippt? Wie verhalte ich mich? Was mache ich zuerst? Wie geht die Hilfemaßnahme schnell und richtig?

Solche und ähnliche Fragen stellen sich viele von uns. Antworten und Handlungsanweisungen erhalten alle Interessierten in einem Abendkurs, den Dr. Helbig, ausgebildeter Notfallmediziner, bei uns in der Praxis anbietet.

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 beschränkt. Die Teilnahme für Patienten der Praxis Dr. Helbig ist frei, Patienten anderer Ärzte zahlen eine Gebühr von € 5.

Eine Anmeldung ist erforderlich.

 

 

Dienstag

14.11.2017

19:00 Uhr

Praxis Dr. Helbig

Die Heilkraft der Magnete

Referentin: Gudrun Hemmer

Das Wissen um die Herkunft von Magneten ist nicht neu. Die Heilwirkung war schon vor Jahrtausenden bekannt. Die Magnete können die Körperfunktion günstig beeinflussen und sie sind eine ideale, natürliche, stimulierende Methode mit ganzheitlicher Wirkung, die keine unerwünschten Nebenwirkungen verursacht.

Das moderne Leben hält uns immer mehr gefangen in geschlossenen und vom natürlichen Magnetfeld der Erde - abgeschirmten Gebäuden oder auf betonierten Terrassen. Die natürliche Magnetfeldwirkung wird kontinuierlich durch eine "Sperrschicht aus Beton und Stahl" reduziert. Auch Elektrosmog, Stress, ungesunde Ernährung etc. bringen das Blutbild durcheinander und entziehen somit dem Körper die erforderliche Energie. Das Gleichgewicht ist gestört.

Durch das Tragen von Magneten wird die Fließgeschwindigkeit des Blutes erhöht und die Verklebungen der Blutplättchen gelöst. Nährstoffe und Sauerstoff können schneller an die Zellen transportiert werden. Das Tragen von Magnetschmuck hat beispielsweise bei folgenden Krankheiten erfreuliche Ergebnisse erzielt: Fraktur, Schlafstörungen, Migräne, Arthrose, Gelenkschmerzen, Kopf- und Nackenschmerzen, Tennisarm, Bandscheibenvorfall, Sehnenscheidenentzündungen, Nervosität, Reizhusten, Menstruationsbeschwerden, Allergien, Neurodermitis, Schuppenflechte, Wechseljahrbeschwerden, Depressionen, Asthma, Tinnitus

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich.

 

Dienstag

12.12.2017

19:00 Uhr

Praxis Dr. Helbig

Ich lass mich doch nicht stressen .....oder?

Referentin: Regina Schneider

Wie entsteht Stress, was kann er auslösen? Und wie kann ich dem Stress entgegenwirken?

Unsere Referentin Regina Schneider hat eine Ausbildung zur Ganzheitlichen Gesundheitsberaterin absolviert.

Im Anschluss an ihre Ausführungen demonstriert Dr. Stefan Helbig eine Möglichkeit, Stress und seine Ursachen zu messen.

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich.

 

Dienstag

10.04.2018

19:00 Uhr

Praxis Dr. Helbig

Sind Osteoporose, Arthrose und Bandscheibenvorfälle vermeidbar?

Referentin: Anna Günther

Der Zustand unseres Knochengerüstes und unserer Gesundheit ist direkt von unserem Säure-Basen-Haushalt abhängig, aber auch von der Funktion der Leber.

Diese Zusammenhänge werden Ihnen an diesem Abend aufgezeigt, auch können Sie selbst Ihren derzeitigen Zustand testen.

Die Referentin Frau Günther arbeitet schon seit Jahren im Bereich Medizin/Chemie. Sie ist seit ca. 10 Jahren in der Weiterbildung ganzheitlicher Therapeuten tätig.

Eine Anmeldung ist erforderlich.

 

Dienstag

08.05.2018

19:00 Uhr

Praxis Dr. Helbig

Fibromyalgie

Referent: Dr. Stefan Helbig

Eine Annäherung an eine Zivilisationskrankheit.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Eine Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen erforderlich.

 

 

Dienstag

12.06.2018

19:00 Uhr

Praxis Dr. Helbig

Wiederbelebungskurs

Referent: Dr. Stefan Helbig

Was tue ich, wenn ein Familienangehöriger, Freund oder auch der Nachbar einfach neben mir umkippt? Wie verhalte ich mich? Was mache ich zuerst? Wie geht die Hilfemaßnahme schnell und richtig?

Solche und ähnliche Fragen stellen sich viele von uns. Antworten und Handlungsanweisungen erhalten alle Interessierten in einem Abendkurs, den Dr. Helbig, ausgebildeter Notfallmediziner, bei uns in der Praxis anbietet.

Eine Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen erforderlich.

 

 

Ganzheitsmedizin.Academy